< terug naar overzicht

Premium

Der Premium wurde speziell für mittelgroße und große Milchviehbetriebe entwickelt. Aufgrund ihrer Abmessungen, Wendigkeit und großen Zuverlässigkeit eignet sich diese Maschine hervorragend für professionelle Betriebe.

  • 2 Planetenantriebskasten angetrieben durch Sauer Danfoss Hydromotoren
  • Allradlenkung
  • Road Mode (25 km/h)
  • RMH Wiegesystem
  • Kameraset mit 1 Display und 2 Kameras
Preis anfrage Zweifel? Rufen Sie uns an +31 529 46 13 77
  • Beheizte Außenspiegel, 1x links, 2x rechts
  • Elektrisch verstellbarer Außenspiegel rechts
  • Magnetsatz, oben, mit fünf Fingern, L=400 mm.
  • Einzugskanal aus Edelstahl
  • 40 km/h Schnellgang
  • Vierradantrieb
  • Überlaufrand
  • Klimaanlage
  • Donaldson Top Spin Luftfilter
  • Gold-Ausführung: Mixellium-Luxery-Kabine mit Joystick-Steuerung, Armstütze
Spezifikationen Premium 15 Premium 17 Premium 19 Premium 21
Fassungsvermögen (m³) 15 17 19 21
Leergewicht (kg) 13500 14800 14800 15200
Max. Nutzlast (kg) 6000 6800 7600 8400
Max. Gesamtgewicht (kg)
Motorleistung (PS) 218 218 218 218
Motorhersteller Volvo Volvo Volvo Volvo
Motorklasse Tier 4F Tier 4F Tier 4F Tier 4F
Gesamtlänge (mm) 9340 / 9226 9763 / 9649 9650 / 9536 9340 / 9226
Gesamthöhe (mm) 2750 2950 3150 3150
Gesamtbreite (mm) 2260 2260 2260 2600
Fräsenbreite (mm) 2014 2014 2014 2014
Fräsendurchmesser (mm) 600 600 600 600
Max. Fräsenhöhe (mm) 4190 4750 4790 4790
Breite Einzugskanal (mm) 650 650 650 650
Austragshöhe (mm) 780 780 780 780
Raddurchmesser (mm) 1072 1072 1072 1072
Radstand (mm) 5310 5310 5310 5310
Wendekreis (mm) 6748 6748 6748 6748
Bodenfreiheit (mm) 270 270 270 270
Vorderradlenkung Ja Ja Ja Ja
Hinterradlenkung Ja Ja Ja Ja
Allradantrieb Ja Ja Ja Ja
Automatisches Laden Nein Nein Nein Nein
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 25 / 40 25 / 40 25 / 40 25 / 40
Anzahl Fräsenmesser 66 66 66 66
Anzahl Schneckenmesser 9 9 10 10
Dicke der Mischbehälterwand (mm) 6 6 6 6
Dicke der Mischschneckensegmente (mm) 16 / 14 16 / 14 16 / 14 16 / 14
Max. U/min Fräse 420 420 420 420
Mischergeschwindigkeit (U/min) 20 / 44 20 / 44 20 / 44 20 / 44
Höhenverstellbare Kabine Nein Nein Nein Nein
Motorposition Hinten Hinten Hinten Hinten
Edelstahl im Mischbehälter Optional Optional Optional Optional

Details

Antrieb

Der RMH Premium wird von einem Volvo Penta TAD870, TIER IV-Final 218 PS angetrieben. Da alle Hauptkomponenten wie der Motor, die Hydraulikpumpen, der Kühler, etc. an der Rückseite der Maschine angebracht sind, ist eine lange Lebensdauer gewährleistet und die Maschine für Wartungsarbeiten sehr einfach zugänglich. Außerdem ist dadurch der Geräuschpegel in der Kabine erheblich niedriger.

Strukturschonende Fräse

Die Maschine verfügt über eine 2 Meter breite Spiralfräse. Diese Fräse sorgt mit ihren speziell geformten Messern dafür, dass die Struktur der Produkte erhalten bleibt. Mit nur 66 Messern auf der Fräse ist eine hohe Ladekapazität gewährleistet. Die Fräse wird durch eine hydraulisch betätigte Abdeckung abgeschirmt.

Mischen

Die 2 vertikalen Mischschnecken mit Überlappungs-System verfügen über speziell geformte Schneidmesser. Dank dieses Überlappungs-Systems ist es möglich, kleinere Gemische perfekt zu mischen. In Kombination mit dem speziell geformten Mischbehälter sorgt dies für ein homogenes, lockeres Gemisch. Die hydraulisch betätigten Gegenschneiden sorgen für zusätzliche Schneideleistung.

Entladen

Das Produkt wird über eine Austragstür in Standardgröße vorne links an der Maschine entladen. Eine hydraulisch stufenlos schiebbares Austragekette gewährleistet, dass das Produkt an die richtige Stelle gelangt. Dies verhindert ein Überfahren des Produkts und sorgt für eine gleichmäßige Dosierung. Optional sind mehrere Austragstüre an mehreren Stellen möglich.

Ergonomische Bedienung und Kamerasystem

Aus der ergonomisch gestalteten Kabine hat der Betreiber während der Arbeit eine gute und klare Sicht rund um die Maschine. Die Bedienung der verschiedenen Funktionen erfolgt über ein übersichtliches Steuerpult und Kontrolldisplay. Die RMH Premium ist serienmäßig mit einem Kamerasystem ausgestattet. Über ein klares Display in der Kabine bietet 1 Kamera gute Sicht in den Mischbehälter; eine zweite Kamera sorgt beim Rückwärtsfahren für Sicht hinter die Maschine.